Umbau 1. Tag – Küchendecke

Heute waren die Schreiner und Elektriker am Werk. Als erstes wurde ein Holzgerüst an die Decke geschraubt, welches nachher die Fermacell Platten trägt. Fast die Hälfte der Decke ist schon abgedeckt.
Der Elektriker montierte diverse neue Stromanschlüsse in der Wand, überall dort wo für die neuen Geräte Strom benötigt wird. In der Decke wurden ebenfalls neue Leitungen verlegt für die vier neuen Lampen die über der Seite der Küchenmöbel montiert werden.
Alles in allem bis jetzt eine sehr solide Arbeit die hält. Was bei so einem alten Haus nicht immer einfach ist, wie die alte Montage der alten Küche beweist. Gehalten hat es zwar auch aber alles war viel lotteriger.
Unten nun die Fotos von heute.

Eine Antwort auf „Umbau 1. Tag – Küchendecke“

  1. Da hät mer eifach alles über die alte Plättli plättlet… Witzig, bi gspannt wies wiitergaht…
    Grüessli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.